BackBack

Kreuzkümmel

Aus kontrolliert biologischem Anbau

Kreuzkümmelsamen sind bräunlich grün und unterscheiden sich vom Kümmel dadurch, dass sie Längsrippen haben und gerader geformt sind. Ihr wunderbares, scharfes und würzig süßes Aroma lässt sich verstärken, indem Du sie kurz vor der Verwendung röstest oder in Öl anbrätst. Zahlreiche Gewürzmischungen zählen auf das typische Aroma des Kreuzkümmels.

7,90 €

inkl. MwSt., zzgl Versandkosten
11,29 € pro 100 g

Inhalt: 70 gKontrollstelle: DE-ÖKO-022Artikelnummer: 128Kategorien: Asiatische Küche, Gewürze, Sale, Sortiment Passt zu: Auberginen, Brot, Geflügel, Kartoffeln, Kohl, Käse, Kürbis, Lamm, Linsen, Reis
Beschreibung

Kreuzkümmelsamen sind bräunlich grün und unterscheiden sich vom Kümmel dadurch, dass sie Längsrippen haben und gerader geformt sind. Ihr wunderbares, scharfes und würzig süßes Aroma lässt sich verstärken, indem Du sie kurz vor der Verwendung röstest oder in Öl anbrätst. Zahlreiche Gewürzmischungen zählen auf das typische Aroma des Kreuzkümmels.

Kreuzkümmel ist der Samen einer Pflanze, die ursprünglich nur im Niltal in Ägypten zu finden war. Mittlerweile wird sie in fast allen warmen Regionen kultiviert. Die Ägypter verehrten den Kreuzkümmel schon vor 4000 Jahren als Heilmittel und die Römer verwendeten ihn später wie Pfeffer. Im Mittelalter war er auch auf dem europäischen Kontinent beliebt, ließ sich aber später vom Kümmel den Rang ablaufen.

Das Aroma von Kreuzkümmel ist würzig süß und angenehm scharf. Im Geschmack ist er etwas bitter und erdig mit anhaltender Schärfe. Kreuzkümmel sollte stets sparsam verwendet werden.

Unentbehrlich ist Kreuzkümmel für das marokkanische Couscous und die nordafrikanischen Merguez-Würste. In der westlichen Welt würzt man mit ihm Sauerkraut, Schweinewürste und Chili con Carne. Kreuzkümmel findet man zudem in Brot, Chutneys, Eintöpfen sowie in vielen Masalas, Curry- und Chilipulvern.

Zusätzliche Informationen
Verpackung

Steinzeugtopf, Nachfüllbeutel